Die perfekte Bewerbung - Aber wie?

Die perfekte Bewerbung - Aber wie?

14.09.2020 - 14:58



Die Bewerbung als solche ist neben den persönlichen Eignungen das wohl entscheidendste Kriterium bei der Jobsuche. Denn eine perfekte Bewerbung kann bei der Entscheidung des Arbeitgebers für einen Arbeitnehmer das berühmt berüchtigte "Zünglein an der Waage" sein, das dazu führt, dass Ihr den Job bekommt.


Aber was ist die perfekte Bewerbung überhaupt?


Es gibt nicht die eine universelle perfekte Bewerbung und damit auch nicht die perfekte universelle Vorlage.Eine Bewerbung ist vielmehr perfekt, wenn Ihr es schafft, Eure Stärken und den Grund, warum gerade Ihr der richtige Arbeitnehmer seid, überzeugend und optisch ansprechend auf den ersten Blick zu vermitteln. Denn Ziel der Bewerbung ist es auch, Eure Begeisterung für den Arbeitgeber und die angebotene Stelle zu zeigen.Eine perfekte Bewerbung muss also bestens auf Euch zugeschnitten sein und möglichst aus der Masse der Bewerbungen hervorstechen.


Wie muss die perfekte Bewerbung aufgebaut sein?


Wie bereits erwähnt, gibt es nicht die eine perfekte universelle Vorlage.
Aber natürlich gibt es Hilfen und Vorlagen, wie eine solche perfekte Bewerbung aufgebaut sein muss und kann.
D.h., es gibt zwingende Kriterien die Ihr bei der Bewerbung einhalten müsst, aber auch Kriterien, bei denen Ihr das vorgenannte gerade zeigen könnt.



Zwingende Kriterien:

1. Bewerbungsmappe
2. Anschreiben
3. Lebenslauf
4. Zeugnisse
5. Sonstige Anlagen



Nichtzwingende Kriterien:

1. Art der Bewerbungsmappe
2. Deckblatt

Die Nutzung einer Bewerbungsmappe ist zwingend erforderlich und Ihr solltet eure Bewerbung stets in einer Bewerbungsmappe unterbringen. Welche Bewerbungsmappe Ihr nutzt, bleibt Euch überlassen. Ihr könnt beispielsweise einen Schnellhefter nutzen oder aber eine spezielle im Handel erhältliche Bewerbungsmappe. Es ist jedoch zu empfehlen, stets eine hochwertige, speziell im Handel erhältliche Bewerbungsmappe zu nutzen, denn auch diese rundet das Bild der Bewerbung entsprechend ab.
Ein Deckblatt könnt Ihr optional hinzufügen. Das Deckblatt kann einen zusätzlicher Blickfang sein, der Eure Bewerbung aus der Masse hervorstechen lässt. So kann ein sehr kunstvolles Deckblatt gerade in kreativen Berufen als Mittel dienen, Eure Fähigkeiten zu präsentieren.
Wie Ihr das perfekte Anschreiben und den perfekten Lebenslauf schreibt, erfahrt Ihr im entsprechenden anderen Blogbeitrag.
Die Zeugnisse sind als Kopie beizufügen und in den Anlagen könnt Ihr nach Bedarf zusätzliche Belege als Kopien zu Euren Qualifikationen beifügen. Dies können zum Beispiel Zeugnisse von Kursen wie dem Exel-Kurs sein, aber auch beispielsweise spezielle Führerscheine oder ähnliches, die für den Abreitgeber von Bedeutung sein könnten.



Reihenfolge in der Bewerbungsmappe (Schnellhefter & zweiteilige Bewerbungsmappen):

1. Deckblatt (optional)
2. Anschreiben
3. Lebenslauf
4. Zeugnisse
5. Sonstige Anlagen



Reihenfolge in der Bewerbungsmappe (dreiteilige Bewerbungsmappe):
Auf die linke Seite lose einstecken:

Anschreiben


Auf der rechten Seite von 4. nach 1. einheften:

1. Deckblatt
2. Lebenslauf
3. Zeugnisse
4. Sonstige Anlagen




Das Wichtigste noch einmal zusammengefasst


Die perfekte Bewerbung zu schreiben erfordert ein wenig Geduld, kann euch aber letztendlich verhelfen, euren Traumjob zu bekommen.
Beim Zusammenstellen Eurer perfekten Bewerbung müsst Ihr natürlich einige Formalien beachten, aber Ihr könnt an den entsprechenden Stellen Eure Bewerbung von einer durchschnittlichen zu einer perfekten Bewerbung machen, die aus der Masse der Bewerbungen hervor sticht.
Ziel sollte es demnach immer sein, den bestmöglichen Eindruck bei Eurem zukünftigen Arbeitgeber zu hinterlassen.


Share:


Profilbild von Robin

Robin B.

Hallo, Mein Name ist Robin. Ich bin 25 Jahre alt und einer der Gründer von sidejobber.de.

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Mit der Nutzung dieser Website akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies.

Weitere Informationen