Allgemeine Fragen

Hier findest du häufig gestellte Fragen zu der Kategorie Allgemeine Fragen

Sidejobber.de ist die Lösung für alle (haupt- und nebenberuflich) Teilzeitjob- , Nebenjob-/ Midijob- oder Minijobsuchenden, sowie für alle, die einen solchen zu vergeben haben. Mit Sidejobber.de bieten wir allen Jobsuchenden und Jobvergebenden eine Plattform, um einfach und schnell den passenden Job/ Arbeitnehmer zu finden. Dabei ist es egal, ob der Job auf ein Dauerarbeitsverhältnis, eine Gelegenheitsarbeit oder sogar nur auf eine einmalige Beschäftigung ausgelegt ist. Sidejobber.de stellt demnach lediglich eine Plattform, um solche Nebenjobanzeigen zu schalten.
Nutze dazu einfach das Kontaktformular am Ende der Seite oder schreibe uns eine Email an info@sidejobber.de.
Solltest du dein Passwort vergessen haben, nutze einfach den Button "Passwort vergessen" auf der Registrierungs-/Anmeldeseite und folge dort den weiteren Anweisungen.
Solltest du mehr als 10 Anzeigen schalten wollen, kontaktiere uns bitte über das Kontaktformular am Ende der Seite oder schreibe uns eine Email an info@sidejobber.de.
Unter dem Punkt "Profil bearbeiten" hast du die Möglichkeit, deine Selbstständigkeit, d.h. dein gemeldetes (Klein-)Unternehmen, in deinem Profil hinzuzufügen. Dabei wird uns eine Anfrage übermittelt, die bei erfolgreicher Kontrolle (dauert bis zu 2 Werktagen) durch uns freigegeben wird. Dadurch hast du die Möglichkeit, in deinen Anzeigen potenziellen Interessenten zu offerieren, dass du nicht über diese beim Finanzamt gemeldet werden musst.
Über sidejobber.de kannst du alle erdenklichen Nebenjobs finden, die von anderen Nutzern inseriert wurden und nicht gegen Gesetz und unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen. Der angebotene Job muss dabei nicht zwangsläufig ein Nebenjob sein, sondern kann vielmehr auch ein hauptberuflicher Job sein, der in der zu erbringenden Stundenzahl kein Vollzeitjob ist. D.h., über sidejobber.de kannst du alles von einmaligem Nebenjob bis zum Teilzeitjob, der fast ein Vollzeitjob ist, finden. Beispielsweise kann man Nebenjobs als Alltagshelfer (also z.B. als Gartenhilfe, Nachhilfelehrer, Einkäufer, usw.), als Minijobber, als Midijobber oder als Teilzeitjobber (z.B. Der Betreiber eines kleinen Unternehmens, der im Nebenjob als Elektriker Geld dazu verdient oder aber die Mutter, die sich auf Teilzeitbasis ein wenig Geld dazu verdienen möchte usw.) finden. Jetzt mit der Nebenjobsuche beginnen.
Du kannst bei sidejobber.de alle erdenklichen Nebenjobs inserieren, die nicht gegen Gesetz und unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen. Dabei kann der Nebenjob auf einer einmaligen Tätigkeit oder sogar auf einem Teilzeitjob basieren. Jetzt deinen Nebenjob inserieren.
Mit der Registrierung auf sidejobber.de erhälst du standardmäßig das kostenfreie Basispaket, mit dem du kostenfrei alle Funktionen rund um die Jobsuche nutzen kannst, sowie die kostenfreie Buchung und Kontaktaufnahme mit den Inserenten und darüber hinaus kannst du eine Anzeige, egal ob es ein Jobgesuch oder ein Jobangebot ist, kostenfrei inserieren. Willst du mehr Anzeigen inserieren, kannst du ein kostenpflichtiges Upgrade buchen. Dazu stehen das Premiumpaket und das Enterprisepaket zur Verfügung. Weitere Informationen zu den Upgrade-Paketen kannst du am Ende der Seite unter dem Punkt "Preispakete/Upgrades " einsehen.
Informationen zu den Nebenjobarten findest du sowohl am Ende der Seite unter dem Punkt "Nebenjob" als auch ganz oben unter dem entsprechenden Punkt.
Ein Jobgesuch liegt immer dann vor, wenn ein Arbeitnehmer (auch Selbstständige) einen Job bzw. einen Arbeitgeber sucht. Ein Jobangebot liegt immer dann vor, wenn ein Arbeitgeber einen Arbeitnehmer sucht, also einen Job zu vergeben hat.
Solltest du deinen Beruf in keiner Jobkategorie finden, nutze bitte die Option "Sonstige" in der entsprechenden Jobkategorie, in der dein Beruf einzuordnen ist. Wir von sidejobber.de bemühen uns, möglichst alle Berufe vertreten zu haben, bzw. fehlende zu ergänzen.
Ja, du musst dich bei sidejobber.de registrieren und anmelden, um die Dienste dieser Website nutzen zu können. Registriere dich jetzt, um deinen passenden Nebenjob zu finden.
Hat ein Nutzer in seinem Profil die Information "Selbstständigkeit" hinterlegt, bedeutet dies, dass der Nutzer bei einem Finanzamt ein (Klein-)Unternehmen gemeldet hat und steuerlich erfasst ist. Für dich bedeutet dies, dass du bei einer Buchung weißt, ob du den potentiellen Arbeitnehmer selbst beim Finanzamt melden musst und als Arbeitgeber auftrittst, oder ob dieser über seine eigenes Unternehmen gemeldet ist. Damit wollen wir die Anzeigen möglichst transparent für dich gestalten. Damit wir dies garantieren können, wird diese Selbstständigkeit selbstredend von uns kontrolliert.
Sidejobber.de tritt ausdrücklich nicht als Arbeitgeber in diesen Fällen auf, sondern nur die Ersteller der jeweiligen Anzeigen. Vielmehr stellt sidejobber.de lediglich eine Plattform, um solche Jobanzeigen zu schalten.
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Mit der Nutzung dieser Website akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies.

Weitere Informationen